Über unsere SG

Seit dem 1.7.2016 macht die Tischtennisabteilung des FC Norken e.V. gemeinsame Sache mit 3 Nachbarvereinen. Wir haben uns mit der SG Westerwald, dem TTV Lautzenbrücken und den Spfr. Neunkhausen zusammengeschlossen und bilden die Tischtennisfreunde Oberwesterwald.
Wir sind einer der größten und ambitioniertesten Tischtennis-Vereine in der Region Westerwald Nord. Mit insgesamt 12 Wettkampf-Mannschaften, darunter 7 Herren- und 5 Jugendteams, sowie einer Senioren-Freizeitmannschaft (Training immer montags von 18 bis 2 Uhr in der Großsporthalle Gebhardshain) gehen wir in die Corona-Saison 2020.

Unsere 1. Herren spielen überregional in der 2. Rheinlandliga Nord/Ost, unsere 1. Jugend in der 1. Bezirksliga-Ost. Weiterhin besetzen wir mit allen anderen Teams (Herren & Jugend) fast alle möglichen Spielklassen, angefangen von der 2. Bezirksliga (2 Teams) bis in die 3. Kreisklasse. So können wir jedem Spieler, egal ob jung oder alt, die Möglichkeit bieten entsprechend seiner Spielstärke am Wettkampfspielbetrieb, oder auch einfach nur aus “Just for Fun”, teilzunehmen.
Die regelmäßige Organisation und Durchführung von sportlichen (aber auch außersportlichen) Veranstaltungen/Aktionen gehören zum festen Bestandteil unseres Vereinsprogramms.

Im Jugendbereich steht dem Jugendleiter Markus Fabig ein tolles Jugendteam zur Verfügung:

Finja Hermann: Trainerin Anfänger, Mannschaftsbetreuerin, Orga Vereinsaktionen
Lousia Groß: Trainerin Anfänger, Mannschaftsbetreuerin, Orga Vereinsaktionen
Bastian Gelbach: Trainer Jugendbereich
Eugen Schumacher: Trainer Jugendbereich, Mannschaftsbetreuer
Samuel Stühn: Trainer Jugendbereich
Alex Strunk: Mannschaftsbetreuer und Coach